Blogparade zum Jahresende, Frauenzählerin
Kommentare 75

Blogparade zum Jahresende

Die Zeit der Jahresrückblicke hat wieder begonnen. Für mich ist das eine gute Gelegenheit, um Euch über die Bücher von Autorinnen auszufragen, die ihr in diesem Jahr gelesen habt. Deswegen rufe ich zur 1. Frauenleserin Blogparade zum Jahresende auf.

Erst vor ein paar Tagen bin ich auf einen Beitrag des NDR gestoßen, in dem es um die Sichtbarkeit von Autorinnen geht. Nina George hat zusammen mit anderen Frauen zusammen eine Studien durchgeführt. Einen Monat lang haben sie 69 Medien (Radio, Fernsehen, Zeitungen und Zeitschriften) ausgewertet. Das Ergebnis war sehr ernüchternd: gerade einmal ein Drittel aller Rezensionen war über Bücher von Autorinnen. Und das liegt keineswegs daran, dass es schlicht mehr Bücher von Autoren gibt. Gerade im Belletristik-Bereich ist das Verhältnis eigentlich sehr ausgeglichen. Trotzdem werden Autorinnen seltener besprochen. Da wundert es eigentlich kaum noch, dass Autorinnen seltener mit Literaturpreisen ausgezeichnet werden, wenn ihre Bücher so wenig Beachtung finden.

Das hat mich neugierig gemacht, wie es eigentlich in der Buchblogosphäre so aussieht. Gerade der Jahreswechsel bietet sich ja ideal an, um eine kleine, persönliche Buchbilanz zu ziehen. Dafür habe ich fünf Fragen vorbereitet:

  • Wie hoch ist Deine „Frauenquote“? Wieviele Bücher hast Du in diesem Jahr gelesen und/oder rezensiert? Wieviele davon wurden von Autorinnen verfasst?
  • Welches Buch einer Autorin ist Dein diesjähriges Lesehighlight? (Warum?)
  • Welche Autorin hast Du in diesem Jahr für Dich entdeckt und was macht Sie für Dich so besonders?
  • Welche  weibliche Lebensgeschichte bzw. Biografie hat Dich in diesem Jahr besonders beeindruckt (und warum?)
  • Welches Buch einer Autorin möchtest Du in 2019 unbedingt lesen?

Wer teilnehmen möchte, kann entweder alle beantworten oder auch nur einige davon auswählen.

Die Blogparade endet am 12.01.2019. Danach werde ich einen Abschlussbeitrag dazu erstellen. Vergesst deshalb bitte nicht, mir den Link zu Eurem Beitrag zu verraten.

Ich bin schon sehr gespannt!

75 Kommentare

  1. Pingback: Lesejahr 2018 – Ein Rückblick #1 – Lesehighlights „Beste Romane 2018“ – LiteraturReich

  2. Pingback: Rückblick auf das Lesejahr 2018 – buchpost

  3. Pingback: Frauenleserin Blogparade zum Jahresende * Lesefreude

  4. Pingback: [Aktion] Blogparade zum Jahresende - MonerlS-bunte-Welt

  5. Pingback: Leserückblick 2018 – Frauenleserin

  6. Pingback: Blogparade der Frauenleserin | Philea's Blog

  7. Pingback: Frauenbücher-Blogparade – Jahresrückblick 2018 – In China fällt ein Sack Reis um.

  8. Pingback: Frauen lesen | Geschichten und Meer

  9. Pingback: 2018: Ein Jahr voller Autorinnen? | Meergedanken

  10. Pingback: Frauenleselust | Mein Beitrag zur Blogparade – Sofasophien

  11. Pingback: Blogparade der Frauenleserin – LiteraturReich

  12. Pingback: 1. Frauenleserin Blogparade zum Jahresende | RikeRandom

  13. Pingback: Nixblix´ simple Sicht der Dinge

  14. Pingback: Blogparade: Ein Jahr, viele Autorinnen

  15. Pingback: Blogparade der Frauenleserin | Miss Booleana

  16. Pingback: Der Abschluss – Frauenleserin

  17. Pingback: Frauenquote der gelesenen Bücher – patrickwillms.de

  18. Pingback: Blogparade der Frauenleserin - LiteraturReich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.